Betriebliches Gesundheitsmanagement

Gesundheit ist nicht alles - aber ohne Gesundheit ist alles nichts

Als Ihr Wegbegleiter entwickelt unser interdisziplinäres Expertenteam praxiserprobte Lösungen für Ihr Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM). Mit unserem breiten Leistungsspektrum und wertvollen Netzwerkpartnern können wir eine Vielzahl an Gesundheitsleistungen anbieten und ein ganzheitliches BGM mit Ihnen zusammen individuell gestalten.

> 50

Zufriedene Kunden

> 10

Jahre am Markt

> 7.000

Check-Ups

Wieso BGM?

Für Unternehmen

Für Mitarbeitende

Unsere Leistungen

Check-Ups

Unsere gezielten Check Up Programme umfassen bis zu elf verschiedene präventiv-medizinische und sportwissenschaftliche Module - von der umfangreichen Blutanalyse bis zum Herz-Kreislauf-Test.

Vorträge und Workshops

Wir veranstalten für Sie im Betrieb interessante Vorträge und interaktive Workshops aus den Bereichen Bewegung, psychische Gesundheit, Ernährung, Sucht, Schlaf und Gesundes Führen.

Kümmerer vor Ort

Um Sie bestmöglich zu betreuen stellen wir Ihnen einen Gesundheitsexperten und Expertinnen zur Verfügung. Der Kümmerer vor Ort kann individuell eingesetzt werden und unterstützt beim Aufbau eines nachhaltigen BGM.

Gesundheitstag

Wir organisieren zusammen mit Ihnen individuell abgestimmte Gesundheitstage. Mitarbeitende können so zu einem eigenverantwortlichen, gesunden und aktiven Lebensstil motiviert werden.

Fitnesstraining

Unsere Trainingsfläche und das Kursprogramm erstrecken sich von hochmodernen Geräten bis zum individuellen Personaltraining. Sie werden jederzeit von ausgebildeten Experten und Expertinnen betreut.

Psychosoziale Gefährdungsbeurteilung

Als Teil der Prävention erfasst die Psychosoziale Gefährdungsbeurteilung die psychischen Belastungen am Arbeitsplatz. Aufbauend darauf werden gemeinsam Lösungen zur Reduktion der Belastungen erarbeitet.

Neuigkeiten

Beitrag Restart Challenge

Mitglieder-Aktion

Wir sind super Happy, dass alles wieder starten kann. Als kleine Motivation für die, die fleißig sind haben wir uns eine kleine „Restart-Challenge“ ausgedacht. Sammelt

weiterlesen »