• BGM Forum Unternehmen

Gutscheine für Gesundheitsmessungen verschenken

Fehlt Ihnen zu Weihnachten noch eine Geschenkidee? Verschenken Sie mit den Gutscheinen des BGM Forums und des Rehazentrums Velen ein Stück Gesundheit und bereiten Sie Ihren Lieben eine Freude. Wir bieten ab sofort Gutscheine für unterschiedliche Gesundheitsuntersuchungen in unserem Hause an. Für den Kauf eines Gutscheins schreiben Sie einfach eine E-Mail (an f.jutzewitz@bgmf.de) mit dem gewünschten Produkt und den Daten für die Rechnungsstellung (Vorname, Nachname, Anschrift). Sie erhalten den Gutschein im Anschluss (zusammen mit der Rechnung) einfach per E-Mail oder auf Wunsch per Post. Alternativ können Sie auch telefonisch unter 02861 / 809330 bestellen.

 

Gesundheitsmessung

Preis

Ausdauertest

41,65 €

Blutbild

178,65 €

optional: mit SARS-Covid-2-Antikörpern

+53,55 €

Körperanalyse

35,70 €

Kraftmessung

53,55 €

Stressmessung

41,65 €

Spiroergometrie

150,00 €

Wirbelsäulenvermessung

35,70 €

Preise inkl. voraussichtlich 19% Mehrwertsteuer ab 01.01.2021

 

Die Gesundheitsuntersuchungen im Detail:

Ausdauertest (submaximaler Herz-Kreislauf-Test)

Dieser an der Sporthochschule Köln entwickelte Fahrrad-Ergometer-Stufentest misst, ob die derzeitige Herzleistung zum Geschlecht, Alter und Gewicht passt – andernfalls drohen Herz-Kreislauf-Beschwerden. Die Teilnehmer werden unter Berücksichtigung von Alter, Gewicht und Bewegungsgewohnheiten in fünf Leistungsstufen eingeordnet und erhalten Empfehlungen zu einem sportartbezogenen, herzfrequenzgesteuerten Ausdauertraining.

Blutbild 

Mit unserem speziellen und umfassenden Blutbild erhalten Sie mehr als 30 Werte - deutlich mehr als beim üblichen Krankenkassencheck. Zusätzlich zu den Blutfetten, den Nieren- und Leberwerten erhalten Sie Angaben zum Gefäßzustand, verschiedenen Spurenelemente und mehr. Darüber hinaus bestimmen wir für Sie präventiv einen unspezifischen Tumormarker. Neuerdings haben Sie aktuell ebenfalls die Test auf SARVS-Covid-2-Antikörper durchführen zu lassen.

Körperanalyse (BIA)

Die BIA misst per Elektrodiagnostik die Körperzusammensetzung (Wasser, Fett, stoffwechselaktive und nicht wesentlich stoffwechselaktive Masse, qualitativer Ernährungszustand der Zellen). Es ergeben sich Ernährungsempfehlungen, mittelfristige Wiederholungen können Gewichtsreduktionen begleiten und Erfolge optimierter Fettverbrennung nachweisen.

Kraftmessung (BackCheck)

Es wird die Maximalkraft der Bauch- und Rückenmuskulatur sowie der seitlichen und rumpfdrehenden Muskeln bestimmt und mit altersgemäßen Standardwerten verglichen. Die gleichzeitige Ermittlung muskulärer Dysbalancen – eine sehr häufige Ursache von Rückenschmerzen – ermöglicht genaue Trainingsplanungen.

Stressmessung (Herzfrequenzvariabilitätsanalyse)

Ein Extremitäten-EKG im Liegen über fünf Minuten misst die Fähigkeit des Herzens, seine Schlagabstände laufend zu verändern. Stressbelastung und Stressbewältigungsmöglichkeiten des Teilnehmers werden so geprüft. Wiederholte Messungen können die Erfolge stressreduzierender Maßnahmen kontrollieren.

Wirbelsäulenvermessung (MediMouse)

Mit der MediMouse wird die Wirbelsäule in Form und Beweglichkeit dargestellt. Der Messkopf passt sich den Konturen des Rückens an und übermittelt klinisch relevante Daten wie zum Beispiel die Rückenlänge, die Inklination relativ zum Lot, die Kypho- und Lordosierung einzelner Wirbelsäulenabschnitte, die segmentalen Winkel und die Beckenstellung drahtlos an einen Laptop. Anhand der Messdaten können individuelle Übungen für ein effektives Rückentraining erstellt werden.

 

Zurück